Wanderung Arvenweg Zermatt in Zermatt: Position auf der Karte

Wanderung Arvenweg Zermatt

Höhenprofil

Min: 1,666 m
Max: 2,242 m
Aufstieg: 117 m
Abstieg: 349 m
  • Neue GPS Daten hochladen
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 3.07 km
Gehzeit:1 Std 15 Min
StartRiffelalp
ZielWinkelmatten
Min: 1,666 m
Max: 2,242 m
Aufstieg: 117 m
Abstieg: 349 m

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps

Wissenswertes

  • Auf der Wanderung überwindest du 117 steigende Höhenmeter. Die Wanderung ist also relativ flach. Auf 2,242 m liegt der höchste Punkt der Wanderung.
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 3 km zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen im Wallis bei ungefähr 12 km.
  • Diese Tour sollte unbedingt mit festem Schuhwerk angegangen werden. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Streckenverlauf

Der Arvenweg startet auf der Riffelalp. Von hier aus geht es über Findelbach nach Winkelmatten. Von da aus gehst du entweder auf dem selben Weg wieder zurück zur Riffelalp oder direkt ins Dorf Zermatt, der Weg dorthin ist nicht mehr weit. Falls du zurück zur Riffelalp gehst, bedenke, dass der Rückweg etwa eine Stunde und vierzig Minuten dauert.

Durch die "Vorderi Wälder" und den Arvenwald

Auf dem Weg kommst du durch die „Vorderi Wälder“, ein Wildschutzgebiet, in dem zahlreiche Rehe leben, von denen du mit etwas Glück auch welche zu sehen bekommst.

Zudem führt dich der Arvenweg, wie sein Name schon sagt, durch den Arven- und Lärchenwald. Die Arve, auch als „Königin der Alpen“ bekannt, ist überall um Zermatt herum beheimatet. Vielen ist sie vielleicht eher als „Zirbe“ oder „Zirbelkiefer“ bekannt. Arven werden bis zu 1000 Jahre alt und 25 Meter hoch.

Der Geruch des im Holz, Harz und in den Nadeln enthaltenen Wirkstoffs Pinosylvin fördert beim Menschen das Wohlbefinden. Im Sommer, wenn der Arvenwald von der Sonne bestrahlt wird, entfaltet sich dieser Duft.

Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Einkehr

Einkehren kannst du direkt am Startpunkt deiner Tour im Hotel Riffelalp. Es liegt etwas unterhalb der Riffelalp und hat eine schöne, große Panoramaterrasse. Mit der höchstgelegenen Tram  der Welt kannst du vom Hotel Riffelalp aus direkt wieder zur Bergbahnstation Riffelalp fahren, oder eben zu Fuß wieder dorthin gehen.

Wenn du von Winkelmatten aus zurück nach Zermatt gehst, hast du im Dorf zahlreiche Einkehrmöglichkeiten.

Highlights der Tour

Highlight der Tour ist natürlich der Weg durch den Arvenwald. Dieser leuchtet in unterschiedlichen Grün-Tönen und beinhaltet zudem einen kleinen Wasserfall, der am Wegrand in den Findelbach stürzt. Wenn du Glück hast, kannst du in den Vorderi Wäldern Rehe beobachten.

Varianten

Du kannst von Winkelmatten wieder auf dem selben Weg zurück zur Riffelalp gehen. Der Weg führt dann bergauf und dauert nochmals etwa eine Stunde und vierzig Minuten. Du brauchst für die Tour dann insgesamt etwa drei Stunden.

Benötigte Ausrüstung

Du solltest gutes Schuhwerk tragen und gegebenenfalls einen Wanderstock mit dir führen. Da sich das Wetter im Gebirge schnell ändern kann, solltest du auch an einen Regenschutz denken.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Zermatt ist komplett autofrei. Du musst dein Auto in einem der Parkhäuser in Täsch parken und von dort aus mit dem Taxi oder einem der Shuttle-Züge nach Zermatt fahren. Diese fahren im 20-Minuten-Takt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Du kannst auch mit dem Zug bis nach Visp fahren. Von hier aus nimmst du dann die Matterhorn Gotthard Bahn durchs Nikolaital.

 

Außerdem ist Zermatt Anfangs- oder Endpunkt des berühmten Glacier Express Panorama-Zugs, der zwischen St. Moritz und Davos – Zermatt verkehrt.

Weiter mit der Gornergratbahn:

Von Zermatt aus musst du mit der Gornergratbahn zur Riffelalp fahren. Diese Fahrt solltest du jedoch nicht als bloße Anfahrt sehen, sondern als erstes Ausflugshighlight, denn sie bietet dir einmalige Ausblicke auf die Alpenwelt.

 

Kontakt

Zermatt Tourismus
Bahnhofsplatz 5
3920
Zermatt
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%7a%65%72%6d%61%74%74%2e%63%68
+41 27 966 81 00
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Arvenweg Zermatt"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten