Ausflugsziel Burg Chlemoutsi in Elis: Position auf der Karte

Burg Chlemoutsi Kastro

Über den Autor
aktualisiert am 12 Sep 2016
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €3
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Wissenswertes

Beschreibung

Architektur

Sie kann als Beispiel für die französische Festungsarchitektur des Mittelalters gesehen werden, hat jedoch auch starke byzantinische Stileinflüsse. 

Die Burganlage besteht aus einer äußeren Mauer und der inneren Burgmauer, welche sich an der südwestlichen Seite zu einer Mauer vereinigen. Im Inneren Teil der Burg gibt es eine Kapelle und auch die große Residenz, welche von den Herrschern bewohnt wurde, sowie mehrere kleinere Gebäude.

Besichtigung

Von der Burg hast du eine grandiose Aussicht auf die Küste und das Meer. Zudem kannst du den Museumsraum, welcher sich in der Burghalle befindet, besichtigen. Hier sind viele Ausgrabungsgegenstände der Burggeschichte zu finden.

 

In den Sommermonaten finden in der Burg viele Veranstaltungen, wie Konzerte oder Mittelalterfeste statt. Nachts wird die Burg auch beleuchtet, was vor allem von der Küste aus gesehen sehr beeindruckend wirkt.

Entstehung und Geschichte

Die Burg Chlemoutsi - der Name bedeutet übersetzt soviel wie "kleiner Berg" - ist eine Kreuzfahrerburg aus dem Hochmittelalter, welche im Westen des Peloponnes auf einem 250m hohen Hügel nahe der Ortschaft Kastro liegt. Die Burg wurde in den Jahren 1220 bis 1230 durch den französischen Kreuzfahrer Gottfried I. von Villehardouin erbaut, um den benachbarten Hafen zu verteidigen. In den darauffolgenden Jahrhunderten wechselte die Burg mehrfach den Besitzer, sodass sie unter anderem in der Hand von Türken und Venezianern war. Diese veränderten jedoch sehr wenig an der Architektur der Burg, weshalb Chlemoutsi heute zu den größten und am besterhaltenen Burgen Griechenlands zählt.

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Burg liegt nahe dem Küstenort Kastro, etwa 80km südwestlich von Patras. Wenn du in Katakolon bist, kannst du auch ganz einfach mit den Bussen oder einem Taxi zur Burg fahren.

Mit dem Auto:

Von Katakolon aus fährst du auf die EO Patras Pirgou bzw. die EO9. Biege links ab Richtung Eparchiaki odos Andravidas Killinis und folge dieser Beschilderung bis nach Killini. Direkt an der Burg gibt es Parkplätze. 

Kontakt

Burg Chlemoutsi
27050
Kastro
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Burg Chlemoutsi"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten