Ausflugsziel Trotti-Plausch in Unterbäch Rund um Visp: Position auf der Karte

Trotti-Plausch in Unterbäch

Über den Autor
aktualisiert am 14 Jul 2017
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene CHF10
Jugendliche CHF10
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Wissenswertes

Beschreibung

An der Bergstation Brandalp stehen zahlreiche Trottis für Abenteuerfans bereit.
© Unterbäch Tourismus An der Bergstation Brandalp stehen zahlreiche Trottis für Abenteuerfans bereit.

Ein rasantes Abenteuer sind im Sommer zwischen Anfang Juni und Mitte Oktober die Trotti-Fahrten in Unterbäch im Wallis. Du startest an der Brandalp und fährst dann mit den leistungsstarken Elektro-Scooter auf Straßen und Wegen hinab ins Tal. Ein Spaß für die ganze Familie. Zur Auswahl stehen dir in Unterbäch zwei verschiedene Arten von Trottis: die Monster- und die Ginals-Trottis. 

Die Monstertrottis erhältst du an der Bergstation des Sessellifts von Unterbäch auf die Brandalp. Dort startest du dann auf den 5 Kilometer langen, asphaltierten Weg vom Berg ins Tal. Kinder unter 12 Jahren müssen auf dem Scooter der Eltern mitfahren. Ältere Kinder dürfen auch alleine mit einem Trotti fahren. Die Monstertrottis kannst du im Juni nur am Wochenende mieten, aber von Juli bis Oktober täglich. 

Die Ginalstrottis sind deutlich leichter als die Monstertrottis und auch landwegtauglich. Mit ihnen fährst du vom Bergrestaurant Ginals 11 Kilometer hinunter ins Tal. Beachte: Das Bergrestaurant hat nur am Wochenende geöffnet und deshalb können die Ginalstrottis auch nur zu dieser Zeit gemietet werden.

Über Wiesen und Weiden darfst du mit keinem der Trottis fahren. Bleibe also immer auf dem Weg. Der Verleih des Helms ist bei der Miete des Trottis inklusive. Nähere Informationen zu den Preisen findest du hier.

Anfahrt

Unterbäch liegt im Herzen des Oberwallis und ist von allen vier Himmelsrichtungen sehr gut erschlossen und somit gut erreichbar. Wer mit dem öffentlichen Verkehr anreist, spart durch den NEAT-Basistunnel eine Stunde Zeit!

Anreise mit dem privaten Verkehrsmittel

Gäste aus dem Norden reisen über Bern durch den Lötschberg (Autoverlad der BLS), von Osten und Süden durch bzw. über die Furka (Autoverlad MGB) oder durch bzw. über den Simplon (Autoverlad SBB) an. Aus dem Westen fährst du über Lausanne entlang dem Rhonetal bis nach Turtmann oder Visp und von dort nach Unterbäch.

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr

Bahnreisende fahren über Visp und Raron in die Region. Nach Unterbäch gelangst du via Raron und danach mit der Luftseilbahn LRU.

Videos

Ginals, Unterbäch, Foire du Valais | 01:52
Brandalp
rro zu Besuch bei Josef und Astrid Andres auf der...

Kontakt

Unterbäch Tourismus
Dorfstrasse 35
3944
Unterbäch
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%75%6e%74%65%72%62%61%65%63%68%2e%63%68
+41 (0) 27 934 56 56
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Trotti-Plausch in Unterbäch"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten